WEB-Page Ausbildungsinstituts Lebenskraft Pro · München im Aufbau

Ein großes herzliches Dankeschön an Christa und das Institut Christa Bredl

Das Institut Christa Bredl wird zum 01.04.2021 nach zwölf erfolgreichen Jahren der Ausbildung zum "Medialen Lebensberater" für, am und um Menschen an das Ausbildungsinstitut Lebenskraft Pro · München übergeben.

Lebenskraft Pro · München wird von uns als langjährige Seminarleiter die Ausbildungen, die Werte, das Wissen und die Herzensbildung des Instituts Christa Bredl in gewohnter Qualität fortführen, ausbauen und weiterentwickeln.

Willkommen beim Ausbildungsinstituts Lebenskraft Pro · München.

Das Ausbildungsinstitut Lebenskraft Pro · München richtet sich an Menschen, denen ein ganzheitliches Menschenbild wichtig ist.

Die Ausbildungen sind geeignet für Menschen aus allen Berufen und mit unterschiedlichen Erfahrungen.

Hierbei richten wir uns insbesondere an alle, die den Wunsch in sich tragen, sich beruflich zu verändern, und ihr bisheriges intuitives Wissen vertiefen und erweitern möchten.

Unsere Ausbildungen haben Menschen aus den unterschiedlichsten Berufen erfolgreich absolviert. Dazu zählen Heilpraktiker*innen, Osteopath*innen, Kaufleute, Krankenpfleger*innen, Verwaltungsangestellte, Körpertherapeut*innen, Kindergärtner*innen, Lehrer und Lehrerinnen wie auch Ärzt*innen, Psycholog*innen sowie Führungskräfte unterschiedlicher Wirtschaftsunternehmen.

Im Gesamtziel geht es darum, deine therapeutischen Fähigkeiten zu erkennen  und zu vertiefen. Erkenntnisse kann man vermitteln, Erfahrung darf jeder selbst machen. Und wir möchten dich dabei begleiten.

Deine tiefen, eigenen Erfahrungen zu machen, um Klarheit in dir zu erlangen, ist ein wesentlicher Teil unserer Ausbildung.

Je klarer, geklärter, vertrauender und empathischer du zu dir selbst bist, desto empathischer wird dein Umgang mit deinen Klient*innen, Kolleg*innen und Kund*innen sein. Auf diesem Wege erlangst du auch Klarheit in deiner Rolle als Therapeut*in.

Die erfahrenen Therapeuten des Ausbildungsinstituts Lebenskraft Pro · München helfen dir, durch zielgerichtete Anbindung an die eigene Intuition, praxiserprobte Imaginationstechniken, geführte Meditationen, Innere-Kind-Arbeit und viel Praxis in Reflektions- und Resonanzarbeit, dich selbst und somit auch andere besser verstehen zu können. Innere Blockaden werden gelöst, sodass du ein selbstbestimmtes Leben führen kannst.

Unser Menschenbild basiert darauf, dass jeder Mensch über ausreichend Selbstheilungskräfte verfügt, die blockierten Erfahrungen - aus diesen oder vorangegangenen Leben - zu lösen.

Es bedarf der Reflektion, Erinnerung und der Aufforderung, die eigenen Ressourcen kennen und schätzen zu lernen, und der Möglichkeit, sich an der "eigenen inneren Kraft-Quelle" wieder anzubinden. Hellfühlen, Hellsehen und Hellwissen basieren auf einer uns zu tiefst eigenen inneren Quelle.

Mit der therapeutischen Ausrichtung erhältst du das Wissen, durch viel geübte Praxis die Erfahrung zu erlangen, Menschen bei inneren Blockaden zu begleiten, um mit einem hohen Maß an Selbsterkenntnis neue Wege zu gehen.

Denn sind wir ganz ehrlich: Du tust es unbewusst bereits heute.

Wir freuen uns, wenn wir dich auf dem Weg zu neuem Bewusstsein begleiten dürfen. So erkennst du dich selbst und entwickelst in dem Anderen das maximale Du.

Dein
Lebenskraft Pro Team

Aufgrund von Corona behält sich Ausbildungsinstitut Lebenskraft Pro · München vor Ausbildungsorte, Ausbildungstermine kurzfristig zu verlegen oder anzupassen. Auch können Inhalte statt im Präsenz- im Online-Unterricht stattfinden.

Basis-Ausbildung

(jährlich - seit 2009)

Intensivtraining zum "Ganzheitlich, medialen Lebensberater im höheren Spezialbereich mit Energiearbeit"

Voraussetzung:

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich

Inhalt:

Die Basis-Ausbildung zum "Ganzheitlich, medialen Lebensberater im höheren Spezialbereich mit Energiearbeit" ist eine sehr effiziente und klärende Möglichkeit aus alten Mustern und trennendem Bewusstsein auszusteigen.

Die Ausbildung versetzt die Ausbildungs-Teilnehmer in die Lage, die erworbenen Fähigkeiten beruflich und persönlich in seinem bisherigen therapeutischen Berufsumfeld mit einzusetzen oder eine neue Tätigkeit als Lebensberater anzustreben.

Diese Ausbildung eignet sich ebenso für Quereinsteiger die sich beruflich verändern möchten.

Teilnehmer:

Die Teilnehmer-Anzahl für die Ausbildung beläuft sich auf 24 Teilnehmer (plus Tutoren/plus Nachhol-Gäste).

Die Mindestanzahl der Teilnehmer für die Ausbildung sind 16 Personen. Ab einer Ausbildungs-Anzahl von 16 Teilnehmern Personen werden Sie während der gesamten Ausbildung weitest-gehend von mindestens zwei Ausbildern/Team-Therapeuten begleitet.

Umfang:

Dauer:
28 Seminartage über 9 Monate

Lehr-Einheiten:
78

Unterrichts-Stunde a. 45 Minuten:
72 (Theorie & Praxis)

Unterrichts-Stunde a. 60 Minuten:
84 (Theorie & Praxis)

Termine:*

Block I (7 Tage)    | 31.10.2021 - 06.11.2021
Block II (3 Tage)   | 03.12.2021 - 05.12.2021
Block III (3 Tage)  | 07.01.2022 - 09.01.2022
Block IV (3 Tage)  | 11.02.2022 - 13.02.2022
Block V (3 Tage)   | 04.03.2022 - 06.03.2022
Block VI (3 Tage)  | 01.04.2022 - 03.04.2022
Block VII (6 Tage) | 28.05.2022 - 04.06.2022
                                           (Lesbos/Griechenland)

Preise:**

Euro 5.520,--
Frühbucher 1 (bis 31.03.2021): Euro 4.968,--
Frühbucher 2 (bis 30.06.2021): Euro 5.244,--
(Tutor Euro 2.760,-- und auf Anfrage)

Ausland: ca. Euro 1.200,--
Für den letzten Ausbildungsabschnitt auf der Insel Lesbos entstehen Kosten für den Sammel-Transfer (Einzel-Transfer exklusive) vom Flughafen, für Zimmer (Ü/F), Seminarraum und Seminargebühr im Seminarzentrum Milelja Inselgarten, sowie für die gemeinsamen Abendessen (an 6 von 7 Tagen) inklusive Getränke (Wasser, Wein und Kaffee/Tee), von pro Person ca. Euro 1.200,-- bis Euro 1.400,-- (Preise schwanken, je nach Zimmer und Transfer).

** zzgl. Übernachtungs-Kosten und Tagungs-Pauschalen

Aufbau-Ausbildung

(jährlich - seit 2015)

Ganzheitlicher medialer Lebensberater / Vertiefung und Begleitung beim therapeutischen Weg im Jahreszyklus

Voraussetzung:

Basis Ausbildungen zum medialen Lebensberater

Inhalt:

Die Aufbauausbildung richtet sich an alle Teilnehmer der Basis-Ausbildung um das bereits erworbene Wissen für deren berufliche Fähigkeit zu vertiefen.

Die Aufbau-Ausbildung unterstützt die berufliche Veränderung und hilft die bisherigen Fertigkeiten und/oder die eigene Persönlichkeit weiter zu entwickeln.

Die in vielen Bereichen erweiterten Ausbildungs-Felder ermöglichen den Ausbildungs-Teilnehmern die erworbenen Fähigkeiten in sein bestehendes Berufsfeld zu integrieren

Teilnehmer:

Die Teilnehmer-Anzahl für die Ausbildung beläuft sich auf 24 Teilnehmer (plus Tutoren/plus Nachhol-Gäste).

Die Mindestanzahl der Teilnehmer für die Ausbildung sind 16 Personen. Ab einer Ausbildungs-Anzahl von 16 Teilnehmern Personen werden Sie während der gesamten Ausbildung weitest-gehend von mindestens zwei Ausbildern/Team-Therapeuten begleitet.

Umfang:

Dauer:
16 Seminartage über 9 Monate

Lehr-Einheiten:
52

Unterrichts-Stunde a. 45 Minuten:
48 (Theorie & Praxis)

Unterrichts-Stunde a. 60 Minuten:
56 (Theorie & Praxis)

Termine:*

Block I (4 Tage)   | 26.08.2021 - 29.08.2021
Block II (4 Tage)  | 11.11.2021 - 14.11.2021
Block III (4 Tage) | 13.01.2022 - 16.01.2022
Block IV (4 Tage) | 07.04.2022 - 10.04.2022

Preise:**

Euro 3.680,--
Frühbucher-1 (bis 31.01.21): Euro 3.312,--
Frühbucher-2 (bis 31.03.21): Euro 3.496,--

(Tutor Euro 1.840,-- auf Anfrage)

** zzgl. Übernachtungs-Kosten und Tagungs-Pauschalen

Aufstellungs-Ausbildung

(jährlich - seit 2021)

Mediale, klienten-zentrierte Aufstellungs-Ausbildung mit Gestalt-Elementen

Voraussetzung:

Basis Ausbildungen zum medialen Lebensberater

Inhalt:

Solange Du den Knoten nicht erkennen kannst  - kannst Du ihn auch nicht lösen.

Die klienten-zentrierte Ausbildung vermittelt Methodik und Didaktik mit einem phänomenologischen Ansatz des Therapeuten, bei dem die bewussten und vor allem unbewussten emotionalen, mentalen Blockaden des Klienten im Mittelpunkt stehen.

Das sichtbare Er/Kennen unsichtbarer Blockaden und Verstrickungen, das bewusste Er/Spüren, Er/Leben von unbewussten oder lange verdrängten Gefühlen und das Er/Lösen aus dem Feld des Klienten gehört genauso zu dieser Ausbildung wie Respekt, Akzeptanz, Würdigung und Achtsamkeit.

Der Teilnehmer erlernt Verstrickungen und unbewusste Blockaden im Feld des Klienten aufzudecken, die Bewusstmachung und/oder Lösung mit Gestalt-Elementen zu unterstützen und die Methodik sowohl im Einzel- wie auch im Gruppensetting ein- und umzusetzen.

Teilnehmer:

Die Teilnehmer-Anzahl für die Ausbildung beläuft sich auf 24 Teilnehmer (plus Tutoren/plus Nachhol-Gäste).

Die Mindestanzahl der Teilnehmer für die Ausbildung sind 16 Personen. Ab einer Ausbildungs-Anzahl von 16 Teilnehmern Personen werden Sie während der gesamten Ausbildung weitest-gehend von mindestens zwei Ausbildern/Team-Therapeuten begleitet.

Umfang:

Dauer:
16 Seminartage über 11 Monate

Lehr-Einheiten:
52

Unterrichts-Stunde a. 45 Minuten:
48 (Theorie & Praxis)

Unterrichts-Stunde a. 60 Minuten:
56 (Theorie & Praxis)

Termine:*

Block I (4 Tage)   | 29.04.2021 - 02.05.2021
Block II (4 Tage)  | 28.07.2021 - 31.07.2021
Block III (4 Tage) | 21.10.2021 - 24.10.2021
Block IV (4 Tage  | 17.02.2022 - 20.02.2022

Preise:**

Euro 3.680,--
Frühbucher-1 (bis 31.01.21): Euro 3.312,--
Frühbucher-2 (bis 31.03.21): Euro 3.496,--

(Tutor Euro 1.840,-- auf Anfrage)

** zzgl. Übernachtungs-Kosten und Tagungs-Pauschalen

*** Ausgebucht ***
Interessenten-Liste für 2022-2023 eröffnet