Petra

Bayern

Liebe Christa,

mein Leben lang war ich auf der Suche nach meiner Lebensaufgabe. Doch konnte ich meine Begabungen und Neigungen nicht erkennen. Habe ich überhaupt eine Begabung? Diese Frage rückte in den letzten Jahren immer mehr in mein Leben. Und plötzlich spürte ich den Ruf meiner Seele und ohne genau zu wissen, was mich in der Basisausbildung zum ganzheitlichen medialen Lebensberater erwarten wird, war mir plötzlich klar: Das möchte ich machen. Im letzten Jahr durfte ich zusammen mit wunderbaren Menschen, die meine Herzensfamilie geworden sind, die Ausbildung beginnen. Eine sehr intensive Zeit, die mich in viele Prozesse gebracht hat, Schicht für Schicht durften Blockaden gelöst werden und mein Sein konnte sich zeigen. Doch spürte ich nach der Basisausbildung, dass ich noch weitergehen möchte und habe mich zur Aufbauausbildung angemeldet. Und in der letzten Woche begann das Modul I der Aufbauausbildung.

Ich möchte Dir liebe Christa, Dir liebe Claudia und dem ganzen Team von Herzen für diese intensiven Tage danken. Es fällt mir schwer, die Bedeutung für mich in Worte zu fassen. Es ist wie das Öffnen einer Schatzkammer, die ganz lange im Verborgenen lag. Schritt für Schritt und jeder in seinem eigenen Tempo darf in seine Schatzkammer eintreten. Dort warten ein Wissen, eine Fülle und so viel Liebe auf uns, das rührt mich zutiefst. Mir persönlich fällt es manchmal noch schwer, diesen Reichtum anzunehmen, das Geschenk erscheint mir für mich zu groß. Wie schön ist es, dass es erst das erste Modul der Aufbau-Ausbildung war und ich mit Euch gemeinsam meinen Schatz entdecken und annehmen darf. Und ja, mehr und mehr erkenne ich meine Lebensaufgabe.

In tiefer Dankbarkeit und Verbundenheit
Petra K.

Referenzen

Kontakt

Ausbildungsinstitut Lebenskraft Pro · München

+49 (0)89 470 46 51

Geibelstrasse 2
81679 München

Newsletter

Lust auf Lebenskraft-Post in Deinem E-Mail-Eingang? Trage Dich bitte in unseren Newsletter ein!

Was ist die Summe aus 3 und 2?

Mit dem Absenden stimme ich der Datenschutzerklärung zu.
Hier kannst Du den Newsletter abbestellen.