Anna

Nordrhein-Westfalen

Wie viele Menschen tragen die tiefe Überzeugung in sich, dass es doch so vieles mehr zwischen Himmel und Erde zu entdecken gibt, als das, was man sich zum aktuellen Zeitpunkt vielleicht vorzustellen vermag. Wer den Blick über den Tellerrand wagen und sich auf das Abenteuer der unendlichen Weiten des Universums, der innewohnenden Logik von allem, was ist und dem allumfassenden Prinzip der Liebe begeben möchte, der findet in dieser Ausbildung die richtigen Partner für diese Forschungsreise. Die Teilnahme an dieser Basis-Ausbildung ist eine Erfahrung, die ich nur jedem empfehlen kann.

Ein wunderbares Team, mit Christa, Claudia und Michael und ihren Tutoren und Assistenten, die diese Expedition liebevoll, achtsam und verantwortungsvoll anleiten, begleiten und individuelle Fortschritte durch den Einsatz einer Vielzahl verschiedener Methoden unterstützen. Über Readings, Systemaufstellungen, Channelings, theoretischen Input und gruppendynamische Prozesse erfährt man so vieles über unbekannte Welten und Dimensionen – und noch wichtiger: über das Unbekannte im eigenen Selbst. Es ist eine Reise zu diesem Selbst.

Aus vielen wunderbaren Menschen, die sich in diesem Leben meist noch nicht getroffen haben, wird über die Ausbildungszeit eine Familie, die sich über eine lange Zeit begleitet und unterstützt. Die Erkenntnisprozesse aller bewegen sich durch Höhen und Tiefen – jeder lernt von jedem im Zusammenwirken von Diesseits und allem, was darüber hinausgeht. So war es eine der spannendsten Expeditionen, die ich bisher angetreten habe. Und für viele ist es der Beginn einer noch viel längeren Reise.

Es ist m. E. keine Ausbildung für Menschen, die sich in anderen Welten verlieren möchten oder dem Hier und Jetzt in Parallelwelten zu entfliehen versuchen. „Esoterisches Chi-Chi“ ist nicht der Rahmen und das Ziel dieser Ausbildung. Auch richtet sich diese Ausbildung nicht ausschließlich an Berufsgruppen, die sich mit Heilung, Psychologie oder ähnlichem befassen oder die darin ihre Berufung sehen. Dies würde den Rahmen und die Möglichkeiten viel zu eng fassen. Letztlich ist jeder in irgendeiner Art ein Heiler, ein Psychologe, ein Pflegender, ein Kundiger oder ein Coach – sei es im Berufs- oder auch im Privatleben. Die Bereitschaft sich einzulassen, zu hinterfragen, zu forschen und dabei eine gesunde Bodenhaftung zu behalten sind Leitplanken dieses Weges und zeichnen auch das Team aus. Ich würde diese Ausbildung daher besonders jenen empfehlen, die mit beiden Beinen im Leben und im Beruf stehen und die innere Bereitschaft haben, neue Aspekte des Lebens in ihrem Hier und Jetzt zu integrieren – ganz unabhängig vom beruflichen Werdegang. Meinen ganz herzlichen Dank richte ich noch einmal an Christa, Claudia, Michael und das ganze Team für eine unvergessliche Zeit und Erfahrung!

Anna B.

Referenzen

Kontakt

Ausbildungsinstitut Lebenskraft Pro · München

+49 (0)89 470 46 51

Geibelstrasse 2
81679 München

Newsletter

Lust auf Lebenskraft-Post in Deinem E-Mail-Eingang? Trage Dich bitte in unseren Newsletter ein!

Was ist die Summe aus 3 und 6?

Mit dem Absenden stimme ich der Datenschutzerklärung zu.
Hier kannst Du den Newsletter abbestellen.