Andrea

Für mich zeichnete sich die Basis-Ausbildung vor allem durch das Zusammensein mit gleichgesinnten, gleichfühlenden Seelen aus. Ich fühlte mich immer verstanden, kam keine Sekunde auf die Idee, mich verstellen zu müssen, sondern konnte so sein, wie ich bin. Dies war mir bisher nicht überall, wo ich mich bewege, möglich.
Dadurch, dass ich mich im Kreise der „Engel“ so geben konnte, wie ich bin, hat mich das noch näher zu mir selbst gebracht. Ich war bereits vor der Ausbildung auf einem guten Weg, die Erfahrungen in der Ausbildung haben mich darin noch unterstützt und ich stehe immer mehr zu mir.

Christa, Du hast mir den Tipp gegeben, öfter (oder am besten immer) das zu tun, wovor ich Angst habe und dann mal abzuwarten, was bzw. ob etwas passiert. Dies setze ich nun um. Und siehe da, meistens passiert gar nichts Schlimmes! So teste ich gerade in allen Situationen aus, wie weit ich gehen kann. Ein Selbstversuch, der sehr viel Spaß macht und Erkenntnisse bringt.

Meine Eltern machten mir vor kurzem den Vorwurf, ich würde immer egoistitscher werden. Früher hätte das einen Streit entfacht, heute kann ich meinen Eltern diese Meinung unkommentiert lassen und weiß für mich: Wenn sie mich egoistisch finden, bin ich auf dem richtigen Weg.
Ich habe gelernt, mehr wahrzunehmen, Stimmungen und Energien zu spüren und dies für mein Agieren zu nutzen. Obwohl ich immer noch einige Dinge nicht sofort sehe, bin ich auch hier auf einem ausbaufähigen Weg.

Zurück

Kontakt

Ausbildungsinstitut Lebenskraft Pro · München

+49 (0)89 470 465

Geibelstrasse 2
81679 München

Newsletter

Lust auf Lebenskraft-Post in Deinem E-Mail-Eingang? Trage Dich bitte in unseren Newsletter ein!

Was ist die Summe aus 1 und 3?

Mit dem Absenden stimme ich der Datenschutzerklärung zu.
Hier kannst Du den Newsletter abbestellen.